Geisterschmiedwand

55 Routen + Projekt(e):
1
8
27
19
Ausrichtung: süd
Jahreszeit: Frühling, Sommer, Herbst
Kinder: ungeeignet
Region: Tirol, Unterland
Durchschnitt : 2.3 (3 votes)
Gebietsbeschreibung (verstecken/anzeigen)

Die steile Wand bietet eine große Auswahl an schwierigen Routen. Die leichteren Routen dienen bestenfalls als »warm up« für Cracks.

Gebietszugang (verstecken/anzeigen)

nr. routenname grad länge kommentare
1 ??
7a 12m 0
2 Monika
7a 25m 0
 

Wandkletterei

3 Andrea
6c+ 25m 0
 

Wandkletterei

4 Johanna
7a 18m 0
5 Josefine
7a 15m 0
 

Wandkletterei

6 Cilli
6c+ 20m 0
 

Ausdauernde Wandkletterei

7 Kathi
7a+/7b 20m 0
 

Wandkletterei

8 Uznast
7b+/7c 20m 0
 

Selten begangen, ist aber besser, als es aussieht

9 Fischdose
7a+ 22m 0
 

Abwechslungsreiche Wandkletterei, 7a+ | 6c+ oben noch dran bleiben

10 Gottes vergessene Kinder
7c 22m 1
 

Schwierige Einzelstelle

11 Umbrella
7a 22m 0
 

Wandkletterei

12 Susi
7a 25m 0
 

Wandkletterei

13 Krabbelstube
6b+ 25m 0
 

Bereits vom Altmeister kurz nach 6b+ | 7a der Jahrhundertwende bis in Höhle erstbegangen. Der klassische »warm up«

14 Rose der Zeit
8b 25m 0
 

Schwierige Wandkletterei

15 Ginsa Street
8b+ 22m 0
 

Kleinstgriffige Wandkletterei

16 Kalypso
8a 15m 0
 

Eine der besten Routen in diesem SchwierigkeitsgradVom Einfingerloch, über Leisten, bis hin zum Aufleger ist alles geboten.

17 Melmac
7c+ 15m 0
 

Anspruchsvolle Stelle am Überhang

18 Helga
6c+ 18m 0
19 Regina
7b+ 18m 0
20 The Extasy of Flight
7c+ 22m 0
 

Extrem anspruchsvolle Verschneidung

21 No more Fucking for Neurotic Boys Today
7c+ 22m 0
 

Anspruchsvolle Boulderstelle am ersten Haken, oben weiter über die Route »Feuervogel« zum Umlenker

22 Angelika
6c+ 18m 0
 

Seillänge im oberen Wandteil

23 Maria
7b 35m 0
 

Wandkletterei 7b | 7a

24 Feuervogel
7b+/7c 30m 0
 

Beste Wandkletterei

25 Blaue Rose
7b 30m 0
 

Anstrengende Stelle am Überhang, oben herrliche Verschneidung

26 Setting Sun
7c+ 30m 0
 

"Einstieg »Blaue Rose«, in der 2Seillänge leicht nach rechts in die glatte Wand und dann die Rissspur Klemmkeile hoch zum Stand

27 Variante zur Blauen Rose
7b+ 30m 0
28 Ahua!
8a+ 28m 0
 

Anspruchsvolle Einzelstelle

29 Quergang
7b+ 15m 0
 

Anspruchsvolle Einzelstelle

30 Watzmann ruft
8c 20m 0
 

"Extrem schwierige Einzelstelle

31 Fortsetzung folgt!
8a 18m 0
32 Steel Monkey
8a+/8b 22m 1
 

Der Klassiker in diesem Schwierigkeitsgrad, homogene Verteilung der Schwierigkeiten

33 Qui
9a 25m 0
 

"Extrem schwierige Einzelstelle

34 Orange Monkey
8c+ 25m 0
 

Direkter Einstieg »Wagnis Orange« nach der zweiten Schlüsselstelle nach links zu »Steel Monkey«, deutlich schwieriger als »Wagnis Orange«

35 Wagnis Orange
8c 25m 0
 

"Extrem schwierige Einzelstelle

36 Wagnis plus
8c+ 47m 0
 

"Für eine Begehung kletterte Stefan die »Wagnis Orange« sechsmal an einem Tag

37 Alt und Neu
8a+ 18m 0
 

Schwieriger Boulder

38 Puff
7c+ 18m 0
39 Crashdance (Sylvia)
7c/7c+ 30m 0
 

Technisch anspruchsvolle Kletterei mit schwieriger Einzelstelle

40 Linker Ausstieg zu Sylvia
7c+ 25m 0
 

Anspruchsvolle Querung in bestem Fels

41 Der lange Weg zum Weißbier
8b 40m 0
 

Super Ausdauerhammer

42 Einstiegsvariante
8b 40m 0
43 Luxus
8a 35m 0
44 Rechter Ausstieg Luxus
8a 15m 0
45 Neither Fish nor Flash
8b 18m 0
 

Anspruchsvolle Passage am Ausstieg

46 Oh Captain, my Captain
8b 25m 0
 

Technisch anspruchsvolle Ausdauerroute

47 Floh
5a 8m 0
48 y=24xx-2
8a+ 18m 0
 

Schwierige Einzelstelle, am besten den 2. Haken vorhängen = x-2

49 Renate
6a+ 10m 0
50 Brigitte
7a+ 45m 0
 

Route mit drei Seillängen, Ausdauer 6c | 7a+ | 6c+

51 Karin
7a 30m 0
 

Zwei Seillängen, steile Wandkletterei 7a | 6a

52 Claudia
7a 45m 0
 

Route mit zwei Seillängen 6a+ | 7a

53 Anita
6c+ 15m 0
 

Anspruchsvolle Riss- und Wandkletterei

54 Forbidden Exercise
7b+ 18m 0
 

Anspruchsvolle Wandkletterei

55 El Capron
6c 15m 0

new